Durch das häufige Nachspülen, habe ich schnell den Spaß an den Teilen verloren

Anja Eglauer, Friedrichshafen

Dieses Produkt habe ich getestet:
touch!

 

So habe ich das Produkt getestet:
Ich habe meine bisher verwendeten Tassen und Schüssel zeitweise komplett durch touch! ersetzt. Eine der Tassen
habe ich an meinem Arbeitsplatz genutzt, dort wird sie tägich genutzt.

 

An dem Produkt gefällt mir gut:

Die soft-Oberfläche ist gut haltbar, auch nach vielen Spülgängen in der Spülmaschine sehen sie noch aus wie
am ersten Tag. Durch die weiche Oberfläche sind die Tassen angenehm in der Hand, auch mit heißem Inhalt kann
man sie gut halten. Besonders gut hat mir die Einbuchtung für die Teebeutelschnüre gefallen.

 

An dem Produkt gefällt mir nicht so gut:
Durch die soft-Oberfläche bleiben in der Spülmaschine oft Essenreste an den Teilen hängen und müssen von Hand
nachgespült werden. Nur bei langen Spülgängen passiert es nicht.

 

So habe ich mich mit dem Produkt gefühlt:
Durch das häufige Nachspülen, habe ich schnell den Spaß an den Teilen verloren. Der Vorteil von Porzellan, dass gut
zum Putzen ist, geht hier leider verloren.